Ein Gedanke zu „about:social – 003 – Anregungen zur Begegnung der Digitalisierung in der Sozialen Arbeit“

  1. Lieber Benedikt,
    Dein Podcast ist sehr inspirierend. Auch ich nehme starkes Konkurrenzdenken wahr und finde, dass wir uns zu wenig vernetzen und unser Wissen und unsere Erfahrungen teilen. Dazu gehört auch das Lernen aus Fehlern und das Verbreiten und Mitteilen von Erfolgen. Gerade hier sehe ich große Chancen durch eine überregionale digitale Vernetzung, da Organisationen hier weniger das Gefühl haben direkt in Konkurrenz zueinander zu stehen.

    Die Angliederung und Hilfestellung seitens der Wohlfahrtsverbände reicht meines Erachtens heute nicht mehr aus, dafür verläuft auch der Wandel in unserer Branche zu schnell.
    Zu den erforderlichen Skills auf der Reise hin zur Digitalisierung in der Sozialen Arbeit fallen mir spontan folgende ein:
    Mut, Neugierde, die Fähigkeit zur Priorisierung, Offenheit für andere und/oder ergänzende Wege der Kommunikation,
    -Je nach Umsetzungsreichweite- Durchhaltevermögen, Verantwortungsübernahme und Eigeninitiative.

    Viele Grüße
    Leona

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.